OutdoorTestival 2015 – Mein erster Klettersteig

Sonntag, Tag 4

Am letzten Tag des OutdoorTestivals wird es Zeit für meinen ersten Klettersteig! Weil ich bisher nur einmal entlang eines einfachen Klettersteigs im Karwendel gegangen bin, und keine Erfahrung mit der Ausrüstung habe, entscheide ich mich für die Anfänger-Variante inklusive Weinkellerbesuch. Die gleiche Idee – Klettern und Wein – hat auch Sonya vom Blog Soschy on Tour. 🙂

Weiterlesen

OutdoorTestival 2015 – Von der Ankunft bis zur Mountainbike-Tour

Ich war noch in Indonesien, als ich von SportScheck gefragt wurde, ob ich über das Outdoor-Testival 2015 am Molvenosee bloggen möchte.

Berge, See und italienisches Flair in Molveno, einer 1000-Seelen-Gemeinde in Trentino-Südtirol, umgeben vom Paganella-Gebirge und den Brenta-Dolomiten. Natürlich lasse ich mir diese Möglichkeit, neue Sportarten und neue Produkte zu testen, nicht entgehen.

Das SportScheck OutdoorTestival bietet 250 Teilnehmern nun schon zum 5. Mal ein buntes Programm von Klettern, Wandern, Canyoning, SUP, Mountainbiken, Trailrunning u.v.m. Dazu bieten verschiedenste Ausrüstungshersteller ihre Produkte und ihr Know-How, um die Teilnehmer top ausgestattet auf die Touren loszuschicken.

Aber nun zu meinen Erlebnissen. 🙂 Weiterlesen

Im Surffieber – Wellenreiten auf Lombok

Bisher habe ich nie richtig die Gelegenheit dazu gehabt, doch im Land der besten Surfwellen will ich mir nicht die Chance entgehen lassen, dieses Wassersporterlebnis einmal auszuprobieren.

Nachdem wir zwei Wochen in den Städten Javas unterwegs gewesen sind – von Jakarta, über Bogor und Bandung nach Yogyakarta – sind wir reif für die kleine Insel Lombok. Weiterlesen

Schnee am Dreisessel, Bayerischer Wald

Schneeschuhwandern am Dreisessel

Schneeschuhwandern: Unbeschwertes stapfen durch tiefe Schneelandschaft ohne dabei zu versinken. Wer es noch nicht ausprobiert hat, sollte es unbedingt einmal versuchen.

Gleich zwei Mal zog es mich im Februar auf den verschneiten Dreisessel, und obwohl ich ja schon die Tour zum Steinernen Meer und zum Dreiländereck kannte, war es im schneebedeckten Bayerischen Wald doch ein ganz anderes Erlebnis als im Frühjahr. Weiterlesen

Reel Rock 9: Der Klettersport und seine Erfolgsgeschichte

Die Wochen verstreichen, aber meine Begeisterung für den Film „Valley Uprising“ bei der ReelRock Europe Filmtour bleibt. In meinem Gastbeitrag auf dem Passauer Kulturblog Kultürlich – natürlich Kultur habe ich ja schon von dem Wandel der Kletterkultur im Yosemite Nationalpark berichtet, und dabei den Artikel über die Entwicklung des Klettersports in den letzten 65 Jahren versprochen. Weiterlesen

Ski-Freizeit in Obertauern

Jedes Jahr bietet das Sportzentrum der Universität Passau eine Wochenend-Tour nach Obertauern zum Ski-Opening an.

Elsa, Kuwi-Studentin und gebürtig aus Österreich, war mit dabei und erzählt uns von ihrem Ski-Erlebnis:

 

Weiterlesen

Nikolausrudern auf smaragdgrünem Inn

Was gibt es schöneres, als am Nikolaustag in der Natur, ja sogar auf dem Wasser unterwegs zu sein?

Ich muss zugeben, ich bin eine Sommerruderin. Deshalb war ich zunächst etwas skeptisch, als ich gesehen habe, dass der Passauer Hochschulruderverein eine Fahrt am Nikolaustag anbietet. Ich habe mir die Option sehr lange offen gehalten, aber da es weder geregnet noch gestürmt hat, und es im Anschluss Glühwein und Christstollen geben sollte, war ich letztendlich sehr schnell von dem Angebot überzeugt.  🙂  Weiterlesen

Mein 1. Trailrun-Versuch am Unteren Inn mit „Trailapotheker“ Christoph

Ein paar Monate ist es schon her, dass mich Christoph kontaktiert hat, um mal gemeinsam laufen zu gehen, bis wir es dann tatsächlich letztens mal geschafft haben, zusammen unterwegs zu sein.

Christoph, Passaus „Trailapotheker“, lebt in Passau, arbeitet als Apotheker und ist leidenschaftlicher Trailrunner. Außerdem schreibt er für das österreichische Magazin Trailrunning-Szene. Als leidenschaftlicher Trailrunner hat er nicht nur eine Vorliebe für einfache Laufstrecken, so wie wir sie kennen: Gemütlich entlang der Ilz oder des Inns. Zu seiner Passion gehören Mehrtagesläufe um die 100 Kilometer mit bis zu  4500 Höhenmetern!

Es kennt sich wohl niemand besser hier in der Gegend aus, als jemand der so gerne so weit läuft, und darum habe ich mich einfach von seiner Lust am Laufen anstecken lassen. Weiterlesen

Saldenburger See Bayerischer Wald

Badeseen im Bayerischen Wald

Es ist Sommer! Wo kann man sich erfrischen?

Der richtige Zeitpunkt also, einmal die Badeseen im Bayerischen Wald und in der Umgebung um Passau unter die Lupe zu nehmen. Weiterlesen