Alle Artikel mit dem Schlagwort: European Outdoor Film Tour

E.O.F.T. 15/16: Sechs Gründe, warum die Filme begeistern

Die European Outdoor Film Tour 15/16 ist mein erstes “Outdoor-Event” seit ich in Köln bin. “Indoor” im E-Werk und ganz ohne sportliche Anstrengung, aber voller actionreicher Unterhaltung – so sieht der Sonntag Abend beim 15. Filmevent der E.O.F.T. aus. Ich selbst bin zum dritten Mal dabei und wie immer begeistert. Da schon einige Bloggerkollegen (siehe unten) ausführlich über die einzelnen Filme berichtet haben, möchte ich jetzt mal einen alternativen Überblick über die E.O.F.T 15/16 geben und habe mich dafür mal mit dieser Frage beschäftigt: Wie schaffen sie es immer wieder, uns Zuschauer so zu begeistern?

Zu Besuch bei der E.O.F.T. 14/15

Vor gut einer Woche hat der Blog sein einjähriges Bestehen gefeiert, und das wurde uns auch am vergangenen Wochenende noch einmal klar, als die European Outdoor Film Tour 14/15 (E.O.F.T.) nach Passau kam. Die E.O.F.T. 13/14 war nämlich einer unserer ersten Artikel und die Filmtour um das Riesenmammut vor dem Theater eines unserer ersten Outdoor-Events, das wir besuchten. In Passau gab es eine Vorstellung um 18.00 und eine um 21.30. Ich muss sagen, ich fand die Zeit der Spätvorstellung optimal, so hat man genug Zeit, mit allen Verpflichtungen der Woche (Uni/Arbeit) abzuschließen, und für etwas Abendsport und eine gute Grundlage à la Pizza, wie beim neuen Studentenblog Brot und Bluse beschrieben. Trotz der späten Anfangszeit kamen wir natürlich auf den letzten Drücker in den gut gefüllten Saal und fanden unsere Plätze deshalb nur in den Anfangsreihen. Da die E.O.F.T. ja noch in vollem Gange ist und heute z.B. die lieben Kollegen in München erreicht, werde ich auch nur einen kleinen Kommentar hier hinterlassen und gar nicht viel vorwegnehmen, wobei ich das ja auch gar nicht …