Outdoor in Gent: Mit dem Kajak durch die Grachten

Jede Stadt hat doch seinen besonderen Reiz: Jahrhunderte alte Sehenswürdigkeiten, lokales Essen, aufwändige Streetart oder besondere Kunstmuseen.

Für mich macht einen Städtetrip besonders, wenn man die Stadt aktiv erleben kann. Irgendetwas naturbezogenes ergibt sich sicherlich überall: Eine Radtour, Geocaching oder ein Spaziergang im Park.

In Gent haben wir uns bewusst auf die Suche nach Outdoor-Aktivitäten gemacht. Und so sind wir auf ein Kajak-Abenteuer aufmerksam geworden – mitten im Herzen der Genter Altstadt… Weiterlesen

Das erste Mal: Norwegen

Es gibt immer ein erstes Mal. In diesem Fall: Das erstes Mal Norwegen, mein Sommer-Abenteuer 2016 und oben drauf findet zum ersten Mal die #Fjordchallenge statt, eine Outdoor-Erlebnis-Einladung von Timo (Bruderlichtfuß-Blog) in seine neue Heimat Stongfjorden.

Das klingt ja schon einmal spannend an sich. Aber was „Norwegen“ und „Fjordchallenge“ eigentlich bedeuten, das habe ich erst vor Ort verstanden:

Norwegen bedeutet 385.000 Quadratkilometer wilde Natur und 400m tiefe Fjorde bei durchschnittlich 13 Menschen pro Quadratkilometer (vgl. Deutschland: 230)*. Wasser ist dort ein grundlegendes Element. Die Menschen wachsen mit Booten und beim Fischen auf. Man fährt in Norwegen so häufig Fähre wie wir Fahrstuhl. Das Nationalgericht sind Tacos (Freitags gibt es in vielen Supermärkten Rabatte) und wenn von Wikinger-Benehmen die Rede ist, meint man die schroffen, herzlichen Menschen, die niemals mit essen warten würden, bis der letzte den vollen Teller vor sich stehen hat.

Norwegen ist so fortgeschritten und europäisch und doch voller Kulturschock-Potenzial der positiven Art. Meine Zeit in Stongfjorden entpuppt sich als allerfeinste Entdeckungsreise und Abenteuertour: Nämlich voller lauter Erst-Erfahrungen. Weiterlesen

Outdoor-Ausflug in die UNESCO-Stadt Krumau (CZ)

Auf den ersten Blick liegt Passau ganz schön ab vom Schuss – in einer der untersten und äußersten Ecken Deutschlands, fern jeglicher Großstädte, an der Grenze zu Österreich und nicht weit von Tschechien.

Wenn wir Passau aber mal ins Zentrum rücken, befinden sich einige Orte in der Umgebung, die lohnenswert sind, sie zu besuchen (jetzt mal ganz abgesehen vom Bayerischen Wald und den Alpen :))

So viele Städte im Radius von >100 km in drei verschiedenen Ländern. Darunter findet sich das perfekte Ausflugsziel für eine 2-Tages-OutZeit. Weiterlesen