Auf in den Schwarzwald zum 1. Deutschen Bloggerwandertag

Lang lang ist es her…

Ganze 23 Jahre um genau zu sein.

1992 war ich das letzte Mal im Schwarzwald unterwegs. Mit meiner Mama, meinem Papa und meinem damals winzigen Bruder. Zum Glück hatten wir eine Kamera dabei. Diese, wo man noch den Film einlegt und 36 Fotoschüsse zur Verfügung hat, um einen der vielen tollen Urlaubsmomente festzuhalten. Ohne die Bilder wüsste ich nämlich nicht mehr viel von diesem Erlebnis, weil ich einfach zu klein war und es viel zu lange her ist.

Umso mehr freue ich mich, dass ich letzten September auf der TourNatur vom 1. Deutschen Bloggerwandertag erfahren habe und nun daran teilnehmen darf.

Was das genau ist?

UnbenanntAm kommenden Samstag, am 9. Mai, werden 15 verschiedene Blogger auf die 15 Weitwanderwege, die sogenannten TopTrails of Germany, geschickt. Dann wird gewandert, gebloggt, gezwitschert, und fotografiert, was das Zeug hält.

Ich wurde letztendlich vom Schwarzwald Tourismus eingeladen, den Westweg zu gehen. Der Westweg verläuft über 285km von Pforzheim, im Norden des Schwarzwalds, bis nach Basel, wo die Länder Deutschland, Frankreich und die Schweiz aufeinandertreffen.

Ganz besonders freue ich mich auf die Wanderung am Samstag, denn dann geht es auf den 1493 Meter hohen Feldberg. Er ist nicht nur der höchste Berg des Schwarzwaldes, sondern auch die höchste Erhebung Deutschlands außerhalb der Alpen.

IMG-20150503-WA0018Wie damals der Europapark, erwarten mich dieses Wochenende ebenfalls noch spannende Attraktionen, wie zum Beispiel der Kletterwald am Feldberg und die Käserei Mathislehof. Ich liebe Käse! Und ich liebe Wandern! Und deshalb kann ich es kaum erwarten.

Meinen Trip könnt ihr hier verfolgen:

http://instagram.com/outzeitpassau

https://www.facebook.com/outzeit.passau

https://twitter.com/OutZeitPassau

Welche Top Trails gibt es in Deutschland eigentlich und welche anderen Blogger sind am Samstag wo unterwegs?

2 thoughts on “Auf in den Schwarzwald zum 1. Deutschen Bloggerwandertag

  1. Liebe Simone, wunderbar! Wirst du denn den gesamten Weg gehen? Wer weiß, vielleicht kreuzen sich ja dann sogar unsere Wege. Wir werden im Mai noch auf dem Renchtalsteig unterwegs sein, das läuft teilweise, meine ich, über die gleichen Wege. Ne schöne Zeit dir in jedem Fall!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s