SUP auf der Ilz in Passaua

Stand Up Paddling (SUP) auf der Ilz: Passau aus einer anderen Perspektive

Am OutZeit-Stand auf dem Campus-Fest hat Chris mich angesprochen und meinte: „Das Wassersportprogramm in Passau fehlt komplett auf deinem Blog!“ Chris arbeitet an der Uni, ist leidenschaftlicher Surfer, engagiert sich für die Welle für Passau und gibt Schnupperkurse im Stand Up Paddling (SUP) auf der Ilz. Neben Kanu- und Kajakfahren läuft auch das SUP über die Kanuabteilung TV Passau, die zurzeit regelmäßig Schnupperkurse für den neuen Wassersporttrend anbietet.

Wassersporttrend Stand Up Paddling (SUP)

SUP hat noch längst nicht jeder ausprobiert und deshalb ist die Nachfrage der Schnupperkurse sehr hoch. Da hat es uns umso mehr gefreut, als  Chris uns zum SUP auf der Ilz eingeladen hat 🙂

Kanuverein Passau: SUP
Mit 5 Boards über die Ilz bis zum Dreiflüsseeck

 

Fünf Boards stellt der Kanuverein zur Verfügung, manche davon Hartbretter, manche aufblasbar. Die Aufblasbaren eignen sich super zum Transport bei Ausflügen auf andere Gewässer und sind dazu auch noch robuster. Im Vergleich zum Surfbrett haben SUPs diesen rutschfesten Bodenbelag „wie man ihn sonst vielleicht aus Omas Dusche kennt“.

 

Kleine Einführung: Das erste Mal auf einem SUP

Zehn Minuten Einführung, drei Minuten Gewöhnungsphase für das Board auf dem Wasser, und schon stehen wir auf unserem besonderen Fortbewegungsmittel und paddeln von der Ilz in Richtung Donau.

 

Nach der Einführung folgt das Experimentieren

Auf dem Rückweg unserer Tour, nach dem kurzen Donau-Exkurs, sind wir uns im SUP langsam sicherer und werden experimentierfreudiger: Mit der professionellen Kehrtwende auf der Stelle und kleinen Kunststücken… Der Sturz ins kühle Nass muss bei diesem Wetter einfach provoziert werden…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Ilztal: Flusslandschaft des Jahres 2002/2003

Die Flusslandschaft der Ilz zeigte sich wieder von ihrer besten Seite: Blühende Bäume umrahmen das schwarze Wasser. Alte Kanus liegen am Flussufer. Wir paddeln unter den Brücken hindurch, bis wir schließlich den grünen Inn und die blaue Donau erreichen. Jetzt können wir uns vom Wasser aus sattsehen: An der hübschen Ortsspitze, den typischen bunten Häusern und schließlich auch am prachtvollen Dom, dessen Türme über die ganze Stadt hinausragen. Leider war es mir zu riskant meine Kamera mitzunehmen, da ich mir nicht vorstellen konnte, wie stabil diese Bretter sind. 🙂

Feierabendbier und Sonnenuntergang am Kanuverein Passau

Am Ende haben wir uns unser Feierabendbier am schönen Campingplatz des Kanuvereins bei Sonnenuntergang verdient. Das Vereinsheim ist übrigens nigelnagelneu, seit dem Hochwasser letzten Jahres frisch eröffnet und auf jeden Fall einen Besuch wert!

Sonnenuntergang Zeltpatz Passau
Der schönste Sonnenuntergang: Am Zeltplatz und Kanuverein in Passau

Fazit zum ersten Mal SUP

SUP bringt einen hohen FUN-Faktor und ist gar nicht so eintönig wie es aussieht. Ich bin auf jeden Fall ein Fan von SUP auf dem Fluss: Dort sind die Landschaften abwechslungsreicher als am See oder auf dem Meer. Auf jeden Fall ein Sport für Jedermann!

 

Ward ihr schon einmal Stand Up Paddling? Surfen mit einem SUP? Oder habt sogar schon Yoga drauf gemacht? Erzählt mir von euren Erfahrungen!

Wasserspaß SUP: Im sitzen oder stehen
Gemütlicher Wasserspaß: Wer nicht mehr stehen will, setzt sich einfach aufs Brett

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s