Warum der Herbst die beste Jahreszeit ist, wieder mit dem Joggen zu beginnen

Im Sommer ist man manchmal träge. Es ist zu warm um Sport zu treiben. Man fährt höchstens mal mit dem Fahrrad zum See, schwimmt vielleicht ein paar Runden, aber so richtig in schwitzen kommt man höchstens wegen der hohen Temperaturen.

Es hat also auch etwas Gutes, dass die extreme Hitze nun vorbei ist und wir uns wieder unserer Fitness widmen können. Am Wochenende habe ich deshalb wieder mit dem Joggen angefangen. Ich finde, momentan ist die perfekte Jahreszeit dafür gekommen, wieder häufiger meine Runden zu drehen. Und das aus folgenden Gründen:

 

Joggen, Inn, Passau
Joggen am Inn mit Blick auf Passau

1) Die Luft ist frisch und belebt den ganzen Körper.

2) Die Temperatur ist perfekt: Es ist weder zu warm noch zu kalt.

3) Die Landschaft ist noch schön grün, aber verändert sich nun von Tag zu Tag. Wenn wir jetzt regelmäßig joggen gehen, können wir die Verfärbung der Blätter in eine bunte Laublandschaft aktiv mitbekommen.

4) Der Boden: Nasses Laub kann sehr rutschig und gefährlich sein, aber trockenes Laub sorgt für weichen Boden und knistert so schön beim durchlaufen!

 5) Schönwetter-Läufer haben nun keine Chance mehr, den Sport auf den nächsten sonnigen Tag zu verschieben. Es kann jederzeit anfangen zu regnen und so müssen wir die trockenen Stunden nutzen! 😉

6) Zurzeit sind Semesterferien und die Touristensaison ist langsam vorbei. Es ist deutlich weniger los auf den Wegen. Außerdem beenden nun die Jogger für die perfekte Bade-Figur ihre Laufsaison 😉

Der einzige Nachteil: Es wird langsam immer früher dunkel und deshalb ist es wichtig, dass wir uns mit Reflektroren und Lampen ausstatten, je später wir joggen gehen. Wie wir uns in der Dunkelheit sichtbar machen, könnt ihr auf dem Blog Go Girl Run nachlesen.

Na, motiviert wieder mit dem Joggen anzufangen oder mal eine alternative Strecke auszuprobieren?

Joggen, Ilz, Passau
Joggen an der Ilz – nach dem Sommer ist kaum eine Menschenseele dort unterewegs

Hier findet ihr ein paar Laufrouten, die ich in Passau schon ausprobiert habe (Schwierigkeitsgrad aufsteigend):

1) Stadtpark Hacklberg

2) Innrunde

3) Ilzrunde

4) Neuburger Wald

5) Stausee Oberilzmühle

2 thoughts on “Warum der Herbst die beste Jahreszeit ist, wieder mit dem Joggen zu beginnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s