Ein Abstecher in luftiger Höhe

Baumwipfelpfad Neusch.Trotz 98% Regenwahrscheinlichkeit am vergangenen Sonntag haben wir vom OutZeit Passau-Team uns mit einer kleinen Gruppe auf den Weg gemacht, den mit einer Gesamtlänge von 1300 Metern weltweit längsten Baumwipfelpfad zu entdecken. Dieser befindet sich in Neuschönau im Nationalpark Bayerischer Wald und ist ca. 45 Minuten mit dem Auto von Passau entfernt. Die Plattform auf dem 44 Meter hohen Baumturm bietet einen fantastischen Ausblick auf die nahezu unberührte Natur des Bayerischen Waldes. Oben angekommen, haben wir uns bei dem kalten Wind auf eine warme Tasse selbst mitgebrachten Kaffee gefreut. Außerdem kommt man auf dem Weg hinauf in die Baumwipfel an unterschiedlichen Erlebnisstationen vorbei, die den Besuchern das Leben des Waldes anschaulich präsentieren. Zum Glück hat der nächste Regenschauer gewartet, bis wir wieder unten waren!

Unser Fazit: Der Pfad eignet sich nicht für abenteuerlustige Outdoor-Fans unter euch, sondern vielmehr für gemütliche Naturliebhaber. Die Aussicht vom Baumturm ist super, die Anlage gepflegt und gut in Schuss, dennoch finden wir den Eintrittspreis von sieben Euro (für Studenten) ein wenig zu hoch. Trotzdem bietet sich die Lage inmitten des Nationalparks als guter Ausgangspunkt für ausgedehntere Wanderungen an. Beispielsweise beginnt nur acht Kilometer entfernt der 2,5-stündige Rundweg auf den Gipfel des 1373 Meter hohen Berges Lusen mit einem Höhenunterschied von ca. 280 m.

P.S.: Wusstet ihr, dass die Eule ihren Kopf um 270 Grad drehen kann?

Pro:

  • gepflegte Anlage
  • bequemer und leichter Aufstieg
  • wunderschöner Panoramablick
  • kinderfreundlich und barrierefrei

Contra:

  • Eintrittspreis
  • niedriger AbenteurfaktorBaumwipfel 1_1

Baumwipfelpfad1Baumwipfelpfad_2Baumwipfelpfad2

 

Baumwipfel 1_1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s