Gut präpariert in die neue Wintersportsaison

WintersportWährend sich die einen noch über die letzten warmen Herbsttage freuen, warten Wintersportbegeisterte bereits sehnsüchtig auf den ersten Schnee, um in die Saison starten zu können. Passau bildet dabei einen guten Ausgangspunkt für zahlreiche Skigebiete. Im Umkreis von 100 km finden sich beispielsweise der Große Arber oder das österreichische Hochficht . Aber insbesondere auch die etwas weiter entfernten alpinen Gebiete wie Lofer und die Skiwelt Amadé sind lohnenswerte Ziele. Wintersportler aus der Region sollten sich bereits den 6. Dezember 2013 im Kalender vormerken – bei ausreichenden Schneeverhältnissen wird an diesem Tag in Hochficht die Saison eröffnet . Glaubt man den Prognosen für den kommenden Winter , so können wir uns zumindest temperaturmäßig auf optimale Bedingungen freuen.

Die Wartezeit bis zum „Anwedeln“ bietet sich für einen Ausrüstungscheck an. Gutes Material und Kleidung sind das A und O für größtmöglichen Pistenspaß. Die lokalen Sportgeschäfte bieten in der Regel umfassende Beratung sowie einen Ski-Service an, bei dem man die eigenen Skier oder Snowboard wieder auf Vordermann bringen lassen kann. Für Wintersport-Neulinge tut es für den Anfang geliehenes oder gebrauchtes Material, welches z. B. beim Skimarkt des SV Schalding-Heining am kommenden Sonntag, den 3. November 2013 erworben werden kann.

Solange ihr bis zum ersten Schnee mit den Vorbereitungen beschäftigt seid, werden wir euch in unserem Blog mit weiteren nützlichen Infos zum Thema Wintersport rund um Passau versorgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s